News

Salzburg`s Lehrbetrieb des Jahres 2019

binderholz
Das Familienunternehmen binderholz beschäftigt an den zwölf gruppenweiten Produktions- und Vertriebsstandorten in Österreich, Deutschland und Finnland insgesamt rund 2.750 Mitarbeiter. binderholz produziert nachhaltig und effizient nach dem No-Waste-Prinzip und verwertet die Ressource Holz zu 100%.

Einen wichtigen Platz in der Unternehmenskultur von binderholz nimmt die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein. Das intensive Engagement von binderholz in der Lehrlingsausbildung wurde nun von der Wirtschaftskammer Salzburg mit der Auszeichnung zum Lehrbetrieb des Jahres in der Kategorie Großbetriebe gewürdigt. 

Bei binderholz liegt der Fokus nicht nur auf einer ausgezeichneten Fachausbildung, auch auf die Persönlichkeitsbildung und die Weiterentwicklung von sozialen Kompetenzen wird geachtet. So nimmt jeder Auszubildende an den jährlich stattfindenden Lehrlingstagen in Fügen teil. „Lehre mit Matura“, Prämien für ausgezeichnete Leistungen in der Berufsschule und Zusatzausbildungen runden die Lehre ab.

Quelle: Bild: Andreas Hauch / Text: binderholz